Hi, ich bin Isabelle

Als studierte Filmemacherin & Motion Designerin liebe ich die Kombination aus Geschichte und Ästhetik. Bereits mit 14 Jahren wurde das “Filmemachen” zu meiner größten Leidenschaft. 

Mit meiner Erfahrung und bildlichem Verständnis möchte ich eure Geschichte erzählen und zusammen mit euch Erinnerungen für die Ewigkeit kreieren.

Auf eurer Hochzeit bringe ich euch Empathie, Ruhe und Liebe mit.

Mit meiner Kamera in der Hand werde ich mich die meiste Zeit im Hintergrund halten und so wenig wie nötig in den Tag eingreifen. So kann ich euch einen authentischen und sehr individuellen Film ermöglichen. 

Durch mein sehr intuitives Arbeiten, kann ich dabei all die Emotionen und kleinen Momente festhalten, sodass ihr diese immer wieder erleben könnt.

ten facts
about me

1. Ich bin in Hessen geboren und liebe Grie Soß.

2. Wenn ich ein Lieblingsessen nennen müsste, könnte ich mich nicht auf eins beschränken. Burger, Pommes und eine gute Poke Bowl gehören definitiv zu den Top 10.

3. Ich liebe es zu reise, um neue Orte, Menschen und gutes Essen zu entdecken.

4. Ich würde gerne einmal eine USA Motorrad Tour machen, aber Brandenburg bietet sich bisher auch erstmal gut an.

5. Ich kann mir keine Witze merken und kann daher mehrmals über den gleichen Witz lachen.

6. Ich spiele Klavier und E-Gitarre.

7. Wenn ich eine andere Berufsbranche wählen müsste, wäre es Interieur Design für Cafés, Bars & Restaurants.

8. Irgendwann möchte ich ein kleines Café eröffnen.

9. Mit 19 Jahren habe ich ein Work & Travel Jahr in Neuseeland verbracht und fühle mich dem Land weiterhin sehr verbunden.

10. Entweder höre ich Metal Core Bands oder Hans Zimmer Soundtracks.

Weitere Arbeiten und Projekte von mir findet ihr hier:

Bleib auf dem Laufenden über meinen Instagram-Account.